HOME

"Luke! Die Greatnightshow": Sarah Connor möchte nicht über Schwager Bushido reden: "Ach bitte, oh..."

Sarah Connor war am Freitagabend bei "Luke! Die Greatnightshow" zu Gast. Doch als es um das Verhältnis zu ihrem Schwager Bushido ging, zeigte sich die Sängerin nicht besonders redselig.

Sängerin Sarah Connor

Sängerin Sarah Connor

Picture Alliance

"Luke! Die Greatnightshow" heißt die neue Unterhaltungsshow von und mit Luke Mockridge. Am Freitagabend war Sarah Connor zu Gast. Die Sängerin performte ihren Song "Ich wünsche dir" aus ihrem aktuellen Album "Herz Kraft Werke" – und beantwortete dem Comedian ein paar Fragen.

Über ihre Familie wollte die 39-Jährige offenbar nicht gerne in der Öffentlichkeit sprechen. Genauer gesagt: über das Verhältnis zum Mann ihrer Schwester Anna-Maria Ferchichi, ihren Schwager Bushido. "Familie ist auch ein großes Thema", begann der Komiker. "Ich stelle mir das einfach nur vor: Wie ist das, wenn … ich meine dein Schwager ist Bushido?"

Sarah Connor: "Fragt sich, wer der Gangster in der Familie ist“

Connor lächelte abweisend und sagte lediglich: "Ach bitte, oh …" Doch der Comedian ließ nicht locker. "Trifft man sich da zu Kaffee und Kuchen?", bohrte er weiter. "Kommt der vorbei? Schreibt man sich da bei Whatsapp: Kannst du Mehl mitbringen, wenn du vorbeikommst? Das interessiert mich einfach." Aber die Pop-Sängerin sagte nichts. Sie schaute nur grinsend an die Studiodecke.

Mockridge wechselte daraufhin das Thema. Er sprach über Connors Song "Vincent" – und den Skandal, den er ausgelöst hatte. Radiosender boykottierten die Single zunächst nämlich, weil dieser wegen der Textpassage Vincent kriegt keinen hoch, wenn er an Mädchen denkt als nicht familientauglich eingestuft worden war. Darauf angesprochen sagte Connor cool: "Fragt sich, wer der Gangster in der Familie ist." Komplett schweigen konnte sie dann anscheinend doch nicht …

rpw
VERNUFT -- grundsätzlich als KRIMINELL definiert ??
Kinder und Hartz4-Empfänger werden „zur Vernunft“ diszipliniert. Persönliches Fortkommen, ohne Stillstand, ist das, was man vorgibt. Zweifel seien unvernünftiges Verhalten; Widerspruch, krankhaftes. Rationales oder pragmatisches Verhalten wird nur der „Führung“ (also dem Regierungs- und Verwaltungsapparat) zugebilligt. Nirgends ist ein demokratische Verhalten hinsichtlich der „Führung“ definiert. Demokratie bedeutet: man gibt der gewählten Führung den Auftrag, dem Volk (exakt dem Wohl des Einzelnen) zu dienen. Statt dessen werden Gruppeninteressen vertreten, die ein starkes Veto einlegen oder die Richtung (eigene Vernunft) straffrei umsetzen dürfen. Was ist Vernunft ? Wir kennen nur „unsinnige“ Gruppeninteressen, wie a) den Bau eines Schutzwalles gegen Imperialisten b) den Bau eines weltbedeutenden Drehkreuz-Flughafens (als Abschreckung der Konkurrenz) c) die Einführung von Hartz4 (Motto: nur Billig-Arbeit macht reich) d) eine Mobilität, wo Jedem erlaubt wird so schnell zu fahren, wie er sich es finanziell leisten kann e) ein gewinnorientiertes Verhalten, das „Schwache“ (entgegen der Gesetzeslage) „übertölpelt und ausraubt“; 1) Menschen werden kaufsüchtig / spielsüchtig / sexsüchtig gemacht, mit staatlicher Förderung >> Vogelfreiheit 2) der Enkeltrick ist eine Ableitung des kapitalistischen Systems >> SUB-Randgruppe gegen SUB-SUB-Randgruppe Vernunft heißt ursprünglich: „den eigenen Trieben Einhalt zu gebieten -- Anderen Freiheiten zu geben !!“ (Antikes Rechtsmotto) „Vernunft heißt, Anderen Frieden zu gewähren und Selbst im Gegenzug zu beziehen“ (Biblisches Gemeinwohl ) Warum geht das nicht in einer DEUTSCHEN Demokratie ? Fehlt den Deutschen die Einsicht ? Fehlt den Deutschen ein demokratisches Verständnis ? .. oder sogar Beides ? Oder kann sich in Deutschland nur jemand (verhaltensgestörtes Egozentrisches) politisch an die Spitze setzen, der BEIDES eben gerade nicht praktiziert und umsetzt, gegen die Schwächeren „vernünftig Handelnden“ ???? ... ähnlich, wie das bei kriminellen Banden die Regel ist ? Ist kriminelle Egozentrik nicht die beste Vernunft ? ... Resumee: das sollten die Kinder und Hartz4-Empfänger angeleitet werden, solches ebenfalls umsetzen ? ... sich nicht manipulirren / ausnutzen zu lassen, um nicht in einer Endlosschleife einer Opferrolle zu verharren ?